Herzlich Willkommen auf der Website des Musikverein Unterpetersdorf!


  • Neujahrsspielen 2020 – 29. Dezember 2019

    Die Musiker und Funktionäre des Musikvereines Unterpetersdorf trafen sich am 29.12.2019 zum Neujahrsspielen. Die langjährige Tradition bietet die Möglichkeit, sich bei der Bevölkerung musikalisch für die Unterstützung im vergangenen Jahr zu bedanken und die besten Wünsche fürs neue Jahr direkt nach Hau-se zu bringen.

    In diesem Sinne wünscht der Musikverein nochmals alles Gute, viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr und sagt DANKE für Ihre Unterstützung und Ihre Spenden. Für unseren Verein ist der Rückhalt der Bevölkerung von großer Wichtigkeit und wir freuen uns, Sie an einem unserer Anlässe wieder begrüßen zu dürfen.

  • Adventkonzert 2019 – 15. Dezember 2019

    Für Weihnachtsstimmung sorgte am dritten Adventsonntag der Musikverein Unterpetersdorf mit seinem alljährlichen Adventkonzert. Kapellmeister Michael Vida und seine Musiker boten ein abwechslungsreiches und sehr stimmungsvolles Programm und luden zum Innehalten und Genießen ein. Den Trubel und die Hektik der Vorweihnachtszeit konnten sowohl Ehrenobmann Herbert Forauer mit seinen weihnachtlichen Texten und Gedichten als auch die Musikschulkinder unter der Leitung von Daniela Dostal vergessen lassen. Nach dieser Einstimmung wurden alle Besucher zur Agape in den Pfarr-garten geladen und man ließ gemeinsam den Abend feierlich ausklingen.

  • Musikantenheuriger 2019 – 30-31. August 2019

    Zahlreiche Gäste nutzten das traumhafte Wetter am 30. und 31. August, um den Heurigen des Musikervereines Unterpetersdorf zu besuchen. Der Musikverein Unterpetersdorf bedankt sich auf diesem Wege bei allen Gästen für den Besuch und die tolle Stimmung und hofft, dass Sie den Verein auch bei der nächsten Veranstaltung so toll unterstützen. Danke auch an alle Helfer, die diesen Event mitgestaltet haben, an Richard Iby, der uns wieder seine Halle zur Verfügung gestellt hat, der Sonnentherme Lutzmannsburg, Eichenwald Weine, Weingut Gager und der Firma Rewe für das Sponsering der Schätzspielgewinne und allen Firmen und Vereinen, die uns durch Transparentwerbung und Bierfassspenden unterstützen. Vor allem aber gilt ein großer Dank dem ARBÖ Ortsclub. Die Freude über die überraschende Spende von € 1.000,— war riesengroß und der Musikverein Unterpetersdorf freute sich sehr, denn dieses Geld ermöglicht es, die erfolgreiche Entwicklung des Vereines weiter-zuführen.

  • Neujahrsspielen 2019 – 31. Dezember 2018

    Die Musiker und Funktionäre des Musikvereines Unterpetersdorf trafen sich am 30.12.2018 zum Neujahrsspielen. Die langjährige Tradition bietet die Möglichkeit, sich bei der Bevölkerung musikalisch für die Unterstützung im vergangenen Jahr zu bedanken und die besten Wünsche fürs neue Jahr direkt nach Hause zu bringen.

    In diesem Sinne wünscht der Musikverein nochmals alles Gute, viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr und sagt DANKE für Ihre Unterstützung und Ihre Spenden. Für unseren Verein ist der Rückhalt der Bevölkerung von großer Wichtigkeit und wir freuen uns, Sie an einem unserer Anlässe wieder begrüßen zu dürfen.

  • Adventkonzert 2018 – 16. Dezember 2018

    Der Musikverein Unterpetersdorf lud am 16.12.2018 zum Adventkonzert in die Pfarrkirche ein. Kapellmeister Michael Vida und seinen Musikerinnen und Musiker war es mit dem schönen Programm wieder gelungen, den zahlreichen Besuchern den vorweihnachtlichen Stress für wenigstens eine Stunde vergessen zu lassen. Ebenfalls haben Ehrenobmann Herbert Forauer und die Musikschüler mit Daniela Dostal es geschafft, den Sinn und Zauber der Weihnacht wieder in den Vordergrund zu stellen. Gesangliche Unterstützung kam erstmalig von Clara Lang.

    Der gesamte Musikverein freute sich sehr, dass heuer zwei neue motivierte Mitglieder gewonnen werden konnten. Den ersten Auftritt haben David Bader und David Zäsar beim Adventkonzert bravourös gemeistert. Nach dem Konzert wurden alle Besucher zur Agape geladen. Das gemütliche Beisammensein wurde von einem Bläserensemble des Musikvereins musikalisch umrahmt und man ließ gemeinsam den Abend feierlich ausklingen

  • Wiener Wiesn – 28. September 2018

    Am 28.09.2018 wurden der Musikverein Unterpetersdorf, der Musikverein Deutschkreutz und der Musikverein Weinland Neckenmarkt-Horitschon auf die Wiener Wiesn eingeladen, um, gemeinsam mit dem Tourismusverband, das Blaufränkischland zu präsentieren.

    Der MV UP spielte nach einem Sternmarsch im Wiesbauer-Zelt auf und sorgte für wirklich gute Stimmung im Publikum.

    Es war besonders erfreulich, dass uns viele Fans begleiteten und unseren Verein dadurch unterstützten.

    Ein großer Dank gilt unseren Marketenderinnen Michaela, Katharina und Susanne, die im gesamten „Wiesndorf“ die Besucher mit ihrem Schnaps verwöhnten und gleichzeitig mit ihrer Freundlichkeit und ihrem Charme die Gäste von unserer Gastfreundschaft überzeugten.

  • Musikantenheuriger 2018 – 20-21. Juli 2018

    Am 20. und 21. Juli 2018 fand der Musikantenheuriger im Musikheim Unterpetersdorf statt. Es freute uns sehr, dass viele Besucher der Einladung folgten und mit uns gemeinsam feierten. Wir möchten auf diesem Wege für Ihren Besuch und Ihre Unterstützung DANKE sagen.

    Der Musikverein versucht, aktiv das Dorfleben mitzugestalten und spielt bei kirchlichen oder weltlichen Feierlichkeiten eine wichtige Rolle. Sie unterstützen mit Ihren Spenden die erfolgreiche Entwicklung unseres Vereines und tragen somit ebenfalls zur Gestaltung des Lebens in unserer Heimatgemeinde bei. Ein großer Dank gilt auch Richard Iby, der uns immer wieder seine Halle zur Verfügung stellt, der Sonnentherme Lutzmannsburg, der Vereinten Winzer, der Firma Rewe für das Sponsering der Schätzspielgewinne und allen Firmen und Vereinen, die uns durch Transparentwerbung und Bierfassspenden unterstützten.

  • Swing Time – 21. April 2018

    Der Musikverein Unterpetersdorf lud am 21. April 2018 zur „Swing Time“ ins Vinatrium Deutschkreutz. Kapellmeister Mihály Vida und seine „Band“ widmeten den Abend den berühmten Musikern und Bigbands der Swingtime Ära der 1930er und 40er Jahre und versuchten, diese Titel so authentisch wie möglich zu präsentieren.

    Die Marketenderinnen Katharina, Michaela und Susanne Schmidt führten charmant durch das Programm und berichteten dem Publikum Wissenswertes über die Geschichte dieser Musikrichtung.

    Nachdem die Musiker und Musikerinnen nach einer kurzen Pause auch tänzerisch ihren Rhythmus zum Besten gaben, begleitete die „Local Vintage Company“ aus Sopron mit Gesangs– und Tanzeinlagen. An diesem besonderen Abend wurden auch einige Auszeichnungen verliehen. Kapellmeister Mihály Vida, Obmann Günther Gugler, Johannes Forauer, Josef Krausler, Benedikt Leser, Sascha Ecker, Lukas Spantiz, Michaela Leser und Karina Graf erhielten Ehrenabzeichen für ihre langjährigen Dienste im Musikverein Unterpetersdorf. Weiters wurde der ehemalige Obmann Johannes Forauer zum Ehrenobmann ernannt. Nochmals herzlichen Glückwunsch zu diesen besonderen Auszeichnungen.

    Mihály Vida und seine Musikerinnen und Musiker versuchten, ihre Begeisterung zur Swingmusik an das Publikum weiterzugeben und hoffen, dass dies aufgrund der tollen Stimmung im Saal und der vielen, ausschließlich positiven Feedbacks danach auch gelungen ist.

    Obmann Günther Gugler und der gesamte Musikerverein Unterpetersdorf möchte sich auf diesem Wege bei allen Konzertbesuchern für die großartige Stimmung und Unterstützung bedanken. Natürlich gilt der Dank auch allen Helfern, Sponsoren und Unterstützern, ohne die ein solcher Abend nicht organisiert werden könnte. D A N K E !